Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop IT-Notfallplan für Handwerksbetriebe und KMU

Do 21. März um 17:00 20:00

Im Workshop „IT-Notfallplan für Handwerksbetriebe und KMU“ bieten wir den Teilnehmenden eine wertvolle Gelegenheit, das Bewusstsein für die Bedeutung einer effektiven Notfallplanung zu schärfen und die erforderlichen Schritte zur Erstellung eines maßgeschneiderten IT-Notfallplans zu erlernen. In dem Firmen proaktiv agieren, können sie ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber IT-Notfällen stärken und die Kontinuität ihres Geschäftsbetriebs gewährleisten.​​​​​​​

Ablauf:

  1. Begrüßung
  2. Warum ist ein IT-Notfallplan wichtig?
    • Grundlagen
    • Was ist IT-Notfallplanung?
    • Warum sollte man vorbereitet sein?
  3. Schritte zur Planung
    • Schritt 1: Risiken erkennen 
    • Schritt 2: Reaktion planen
    • Schritt 3: Wiederherstellung
  4. Teamarbeit zur Erstellung eines Notfallplans
  5. Vorstellung der erarbeiteten Notfallpläne
  6. Feedback und Diskussion

Diese Veranstaltung ist Teil der Mission Notfallplan, bei der wir monatliche IT-Notfallplan Workshops für unterschiedliche Zielgruppen anbieten. Den fünften Workshop bietet das KDLR gemeinsam mit der Handwerkskammer Kassel sowie der Kreishandwerkerschaft Kassel an. Kooperationspartner dieser Mission sind die IHK Kassel-Marburg und die Arbeitsgemeinschaft der nordhessischen Wirtschaftsförderer. Das KDLR ist ein Projekt des House of Digital Transformation e.V., gefördert durch das Hessische Ministerium für Digitalisierung und Innovation und digitales.hessen. Der Standort Kassel arbeitet in enger Kooperation mit den lokalen Partnern IT-Netzwerk e.V. und Regionalmanagement Nordhessen GmbH.  

Diese Veranstaltung wird auch co-gefördert über das Programm EDIH | European Digital Innovation Hubs der Europäischen Union. EDITH ist der Hub für Hessen und unterstützt kostenlos kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Start-ups und Kommunen bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsvorhaben.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Tabea Pohlmann, Community Managerin des KDLR
KDLR | Kompetenzzentrum für Digitalisierung im ländlichen Raum
Ständeplatz 17, 34117 Kassel, Germany
Tel. +49 6151 3533 403, Mobil +49 176 8438 9795
pohlmann@hodt-hessen.de
www.hodt-hessen.de

Anmeldung:

powered by eveeno.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von eveeno.com zu laden.

Inhalt laden